TTC-Nachwuchs auf Zeltfreizeit

Vom 02.08. bis 06.08. waren 21 TTC’ler zum Gederner See aufgebrochen. Mit tatkräftiger Unterstützung durch Wolfgang Schmidt und Ralf Wittersheim, die im Vorfeld die Küchenzelte aufbauten, war der Lagerplatz schnell hergerichtet.

Zum beinahe traditionellen Ausflug in den Kletterwald und auf die Sommerrodelbahn unternahmen wir diesmal auch einen Ausflug zum Abenteuer-Minigolf. Der neue Jugendleiter-Stellvertreter Lukas Laux leitete außerdem die Zeltplatzolympiade, eine Mischung aus unterhaltsamen Raten, Wissen und Sport. So konnten wir dann auch auf eine sportliche Wanderung verzichten. Abgerundet wurde unsere Freizeit durch einige lauschige Lagerfeuerabende.

Ideen für die Gestaltung der Zeltfreizeit 2018 nehmen unsere Jugendleiter gern entgegen.