Trainingszeiten in den Sommerferien

In den Sommerferien ist Training möglich, jedoch nur eingeschränkt: Erwachsene: Das Training findet durchgängig (in allen Ferienwochen) statt, aber nur dienstags, mittwochs und freitags je ab 19:30 Uhr Nachwuchs: In den ersten drei Ferienwochen ist kein Training. In den letzten drei Ferienwochen (ab Dienstag 17.7.) ist wieder zu den gewohnten Zeiten (siehe hier) Tra...
weiter

A-Schüler Vizemeister der Bezirksliga

Unsere erste A-Schülermannschaft konnte die Saison auf einem tollen 2.Platz in der Bezirksliga abschließen. Am Ende stehen für die Mannschaft 13 Siege und nur 5 Niederlagen zu Buche. Meister der Liga wurden die Schüler vom TTC Offenthal. Garant für das erfolgreiche Abschneiden war unter anderem, dass die Mannschaft, bis auf sehr wenige Ausnahmen, immer in Bestbesetzung antre...
weiter

Nachwuchs-VM

Am 15. April fanden bei sonnigem Wetter die diesjährigen Nachwuchsvereinsmeisterschaften statt. Gespielt wurde im Modus jeder gegen jeden, gewertet nach Altersklassen getrennt. Es folgten tolle Spiele mit schönen Ballwechseln. Am Ende setzte sich Nils ohne Niederlage  bei der Jugend durch. Bei den A-Schülern gewann Felix vor Julius und Hannes. Vereinsmeister der B-Schüler...
weiter

Saisonvorbereitung des TTC Nachwuchs‘

Am 19./20.8. nutzten einige Nachwuchsspielerinnen und Spieler die Möglichkeit, sich an dem "Trainingswochenende" fit für die neue Saison zu machen. Auf dem Programm standen je zwei Trainingseinheiten pro Tag ergänzt um einen Waldlauf am Samstagabend. In der Mittagspause gab es jeweils ein leckeres und reichhaltiges Essen zubereitet von Wolfgang und Brigitte ergänzt um einige Sa...
weiter

2. Herren – Klasse Saison mit vorzeitigem Klassenerhalt

Unsere 2. Herrenmannschaft spielte in der Bezirksklasse Gruppe 3 eine tolle Saison und konnte als Aufsteiger bereits vier Spieltage vor Saisonende den Klassenerhalt sichern. Die neuformierte Mannschaft mit Pierre Görner und Martin Heckel, die beide aus der ersten Mannschaft zu uns kamen, sowie Maximilian Tippmann, Gerhard Micke, Wolfram Schäfer und Dieter Lens zeigte von Anfang...
weiter